Technologie Innovation

www.dexwet.com

dexwet Filter Solutions basieren auf moderner Nanotechnologie in Verbindung mit grundlegenden physikalischen und chemischen Prinzipien. Die Filtersysteme tragen dazu bei Grobstaub, ebenso wie Fein- und Feinststaub, höchst effektiv zu reduzieren. Auch andere risikobehaftete Mikro-Partikel wie Viren, Bakterien, Sporen, Pilze und Pollen werden weitgehend ausgefiltert.

Das patentgeschützte Filtersystem besteht aus Filterstäben, die parallel hintereinander versetzt in mehreren Reihen angeordnet sind. Diese Kunststoffstäbe sind luftdurchlässig und mit einer speziellen Trägerflüssigkeit befeuchtet, die Staubpartikel aus verunreinigter Luft einfängt und fest abbindet. Verglichen mit herkömmlichen Filtersystemen zeichnet dexwet-Technologie damit eine überaus hohe Reinigungswirkung bei Mikro- und Nano-Partikeln aus.

Fast jedes elektronische Gerät benötigt Filter, um sensible Komponenten vor Staub, Verschmutzung und Überhitzung zu schützen. Bestehende Filtertechnologien können die Gefahr einer Überhitzung sogar noch vergrößern, wenn die Filter verstopfen und die nötige Kühlluftzufuhr abschneiden.

Das dexwet-System garantiert einen vergleichsweise hohen Luftdurchsatz bei geringem Druckverlust. Die lange und gleichbleibend effektive Filterleistung sowie die Sterilität der Filter besticht im Vergleich. Auch wenn Grobstaub anfängt Filter zu verstopfen, stellt das dexwet-Design den erforderlichen Luftdurchsatz sicher, der für den reibungslosen Betrieb des jeweiligen Gerätes erforderlich ist. Daher kann eine Überhitzung beim Einsatz der Filter in Kombination mit elektronischen Geräten nahezu ausgeschlossen werden.